San Francisco private tours San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Portugiesisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Deutsch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Französisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Chinesisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Italienisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Japanisch  San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Russisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Koreanisch San Francisco Pauschalreisen und -touren in Kalifornien auf Spanisch (001) 415-831-4157     1-800-210-3008     

Ihr Spezialist für private Premium-Touren

Shopping CartYour shopping cart is empty
 

Entdecker Sie den Yosemite, die Mammoth Lakes und die atemberaubenden Wunder der Östlichen Sierra

Buchen Sie Ihre 4 oder 5 Tage Kombi-Abenteuertour!

"Besuch die Berge und der Frieden der Natur wird in dich hinein fließen, wie Sonnenschein in Bäume, der Wind wird seine eigene Frische in dich hinein wehen…"

~ John Muir~

RAINBOW FALLSÜberblick: Träumen Sie von einer einzigartigen Reise in die Wildnis weit ab von den normalen Wegen? Entdecken Sie mit Golden Horizon Travel und der 4-5 Tage Kombi-Abenteuertour die Sierra Nevada und bekommen Sie durch diese brandneue Tour abseits der ausgetreten Pfade einen exklusiven Einblick in die wilde Natur, der traumhaften Wunder der Mammoth Lakes und den berühmten Mammutbäumen des Yosemite National Park, den Wasserfällen, den Glacier Points und den endlosen Wiesen (wie der Tuolumne Meadows).

Entdecken Sie die vielen Naturwunder der Mammoth Lake, die atemberaubenden alpinen Seen und die einzigartige Geologie in Form von heißen Quellen und dem weltberühmten Devil Postpile National Park. Wandern Sie am Morgen zu den Rainbow Falls und dem Mono Lake und verbringen Sie den Nachmittag in der Geisterstadt Bodie oder in Alabama Hills, berühmt für die vielen Filme, die hier gedreht wurden und direkt twischen dem Mount Whitney, dem höchsten Gipfel der USA und dem tiefsten Punkt Nordamerikas, dem Death Valley, liegt.

Fahren Sie auf 11000 Fuß Höhe und entdecken Sie die beeindruckenden 4000 bis 5000 Jahre alten Borstenkiefern und vieles mehr. Dieses Saison-Abenteuer ist auf Grund der großen Höhe und den Schnee- und Wetterbedingungen dort oben, nur im Sommer verfügbar. Die Reise wird je nach Hotelreservierung und anderen Faktoren, wie dem Wetter und den Straßenbedingungen im Yosemite anfangen oder enden.

Tourbeschreibung und Details

Tag 1: Reise in den Yosemite National Park um dort einen der drei Mammutbaum-Wälder zu besuchen!

Yosemite sequoiasReisen Sie über das Central Valley und den historischen Häusern des Gold Country zum Yosemite. An Ihrem ersten Tag werden Sie einen der drei Mammutbaum-Wälder im Yosemite National Park – dem Zuhause der ältesten und größten Mammutbäume im ganzen Park – besichtigen. Der Anblick von überhängenden Klippen, tiefen Canyons, fließenden Wasserfällen, beeindruckenden Wiesen, wundervollen Tälern und massiven Bäumen, die Sie dort an jeder Ecke erwarten, wird Ihnen erst die wirkliche Größe des Yosemite offenbaren.

Lassen Sie sich von Ihrem kenntnisreichen Gästeführer auf eine geführte und personalisierte Tour mitnehmen, die Ihr Verständnis über diese Mammutbäume erhöhen wird. Wusste Sie, dass beide Rotholzbäume (der Sequoiadendron giganteum und der Sequoia sempervirens) gemeinsam zu den Staatsbäumen Kaliforniens ernannt wurden? Diese Rothölzer, die nur noch in Kalifornien wachsen, waren während der Jurassic und Cretaceous Periode (vor 200+ Millionen Jahren) die verbreitetste Baumgruppe in Nordamerika und Europa. Tatsächlich könnend die Sequoiadendrons bis in die Zeit der Dinosaurier zurückdatiert werden.

Nach einem aufregenden Tag voller Wanderungen und Spaziergängen in mitten der Mammutbäume wird Ihr Gästeführer Sie beim Einchecken in Ihr Hotel oder Resort unterstützen. Sie können Ihr Hotel gern selbst buchen und wir werden Sie kostenlos an Ihrem Hotel abholen und dort auch wieder abliefern.


Tag 2: Besuch des Yosemite Valley und dem Glacier Point

Glacier PointStarten Sie Ihren Morgen mit einem herzhaften Frühstück. An Tag 2 werden wir hinauf zum Glacier Point fahren – einem beeindruckenden Aussichtspunkt, der sich über der Südwand des Yosemite Valley (Höhe: 7,214 Fuß; oder 2,199 Meter) befindet. Dieser wundervolle Ausblickspunkt wird Sie sprachlos machen!

Auf dem Weg nach oben wird Ihr Gästeführer Sie auf einem einfachen Wanderweg zu verschiedenen guten Blickpunkten führen. In der Höhe werden Sie in der Lage sein die wundervolle Natur unter sich zu bewundern, sowie die umliegenden Gipfel (Tenaya Peak, Echo Peaks, Tressider Peak, Cloud’s Rest, den Half Dome und viele mehr). Und das ist nicht alles – im Anschluss werden wir Sie zu den berühmten Washburn Point Aussichtspunkten fahren, von wo aus Sie beeindruckende Wasserfälle, wie die Nevada Falls, Vernal Falls und Illilouette Falls fotografieren können.

Vergessen Sie also nicht Ihre Kameras! Der Ausblick wird während des gesamten Ausflugs atemberaubend sein und alle anderen in Kalifornien übertreffen! Alle Wanderer können Ihren Gästeführer gern um eine anspruchsvollere Strecke bitten, wie zum Beispiel zum Sentinel Rock, in 7,038 Fuß (oder 2,145 Meter) Höhe über dem Yosemite Valley.

Während der Nebensaison, wenn der Glacier Point für den Verkehr gesperrt ist, werden wir diesen Tourstopp durch einen anderen ersetzen: das Hetchy Valley – ein Reservoir des O’Shaughnessy Dammes, der 1913 gebaut wurde, um die San Francisco Bay Area mit Wasser zu versorgen. John Muir nannte das Hetchy Valley einmal das “Zweite Yosemite Valley”, dank seiner wundervollen Aussichtspunkte und Wasserfälle. Sie werden auf der kurvigen Straße des Hetchy Valley eine ganz beeindruckende Umgebung vorfinden. Warnung: Bitte fahren Sie nicht allein hier hinauf. Die Straße verlangt aufgrund der schmalen Wege eine hohe Konzentration. Glücklicherweise wird Sie auf dieser Tour ein professioneller Fahrer ans Ziel bringen – Sie sind in guten Händen!

Auf dem Weg zurück vom Glacier Point werden wir ins Yosemite Valley hinabfahren – dem Kronjuwel der Sierra Nevada Mountains. Kein Trip in den Yosemite National Park ist komplett ohne eine geführte Tour durch den Talboden. Dieser Teil der Erfahrung ist wirklich inspirierend und ein Muss für Millionen von Besuchern, die jährlich aus aller Welt in das Yosemite Valley kommen. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten des Yosemite Valley, wird Ihnen unser Gästeführer den Insider-Zugang zu versteckten Wundern bieten, die Sie auf sich gestellt nie zu sehen bekommen würden.

Wir werden viele der großartigen Naturwunder des Tals besuchen, darunter: Wasserfälle, Bäche, Flüsse und pittoreske Wiesen. Sie werden auch den Half Dome in all seiner Pracht sehen können, sowie den El Capitan, die Bridal Veil Falls, die Yosemite Falls und vielen mehr. Ein kurzer Besuch im Besucherzentraum wird Ihnen zudem einen Überblick über die beeindruckende Geschichte, die Geologie und Biologie des Tales vermitteln. Auch andere beliebte Museen und Galerien sind für die Öffentlichkeit zugänglich, vielleicht werden Sie sich auch mit einem Mittagessen im historischen Ahwahnee Hotel verwöhnen.

Nachdem Sie die Gelegenheit hatten das Yosemite Valley zu erkunden, werden wir Sie ins Hochland fahren – ein aufregender Stopp wird Sie nach Tuolumne Meadows bringen, die sich in der High Sierra befinden. Dieser Besuch bietet Ihnen eine authentische Erfahrung zwischen hochalpinen Wiesen, Seen, Flüssen und Bächen, sowie den höchsten Gipfeln des Yosemite, die Ihnen einen uneingeschränkten Blick auf die Wildnis des Yosemite erlauben werden. Der Tioga Pass steigt bis auf 9,943 Fuß über NN (oder 3,031 Meter).

Die kurvige und malerische Straße nach Tuolumne Meadows in die High Sierra des Yosemite National Park ist zwischen dem späten Mai/frühen Juni und Oktober für den Verkehr geöffnet. Diese Fahrt bietet auch wundervolle Aussichtspunkte über die Wiesen entlang des Tuolumne River. Wie die Straße nach Hetchy verlangt auch diese Strecke durch ihre engen Kurven und tiefen Schluchten ein hohes Maß an Konzentration, und einmal mehr können wir ihnen versichern, dass Sie sich in guten Händen befinden. Entspannen Sie sich und genießen Sie den Ausblick!

Es wird einen Stopp in Olmsted Point entlang der Tioga Road geben. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf beide Seiten des Half Dome, den Tenaya Canyon und den Tenaya Lake. Holen Sie Ihre Kameras hervor und fangen Sie die Schönheit des Hochlandes ein. Diese Gegend ist eine der am seltensten besuchten Orte auf der Tour und wird Ihnen eine ganz besonders ursprüngliche Erfahrung ermöglichen.

Auf unserem Weg über die Tioga Road werden wir uns Richtung Osten zum Tioga Pass bewegen. Die Straße beginnt sehr kurvig während Sie sich durch die Sierra Mountains windet, und öffnet sich schließlich, um Ihnen einen beeindruckenden Blick auf die umliegenden Gipfel zu erlauben, darunter dem Mount Clark und dem Mount Hoffman. Entlang des Weges können Sie auch noch andere schneebedeckte Berggipfel fotografieren, wie den Lembert Dome – einem Granitmonolithen, der auf 800 Fuß aus der Wiesenlandschaft aufsteigt und eine steile Felskuppe hat, die einen Rundumblick auf schneebedeckte Berge, Flüsse und mit Frost bedecktes Grasland erlaubt.

Während wir immer mehr Höhenmeter machen, können Sie den Tuolumne River bewundern, wie er sich durch die reichen, grünen Wiesen schlängelt, dominiert durch die hohen Granitgipfel, wie den Cathedral Peak (10,911 Fuß; oder 3,325 Meter). Der Cathedral Peak ist der zentrale Blickpunkt des Yosemite Hochlande, seine Pfeiler sind unverkennbar. Sein schmaler Gipfel war bereits das Ziel vieler alpiner Kletterer wie John Muir, der diesen Felsen 1869 erklomm.

Die Magie der alpinen Seen, Flüsse und Wasserfälle, zusammen mit dem blauen Himmel und den grünen Wiesen des Tuolumne, noch getoppt durch den Schnee und das Eis – das alles sind die Bestandteile, die diese Landschaft so abgeschieden macht. Während des Sommers sind die Tuolumne Meadows voller Wildblumen, der Tenaya Lake bietet Sandstrände zum Schwimmen an und der Mount Dana erlaubt einen beeindruckenden Blick auf die in einer Höhe von 13,000 Fuß (oder 3,962 Meter).

Alle Wanderer werden wir mit genau dem richtigen Gästeführer zusammenbringen, der Ihnen auf dieser wundervollen Tourerfahrung zur Seite steht.


Tag 3- Geführte 1-Tages Tour zum Mammoth Lakes Basin, June Lake Loop und dem Mono Lake

Tag 3 wird nach dem Frühstück in Ihrem Hotel oder einem Restaurant entlang des Weges beginnen. Ihr Abenteuer an diesem Tag wird Sie zum June Lake und dem Mammoth Lakes Basin bringen. Das Mammoth Lakes Basin ist eine beeindruckende alpine Landschaft und das Zuhause von spektakulären alpinen Seen - Lake Mamie, Lake Mary, Lake George und Horseback Lake. Wir werden Sie auch zum Minaret Vista Aussichtspunkt bringen, damit Sie den Panoramablick über Ansel Adams und John Muirs Wildnis (von 9,265 Fuß Höhe oder 2,824 Meter) genießen können. Fotos sind vor allem von der Erdbebenverwerfungslinie aus ein Muss, dort befindet sich ein gewaltiger Spalt von einem Ausbruch des Inyo Kraters vor Jahrhunderten.

Sie werden die geologische Stätte Hot Creek besuchen, die eine farbenfrohe Verbildlichung der geothermalen Aktivitäten bietet, und danach werden wir Sie zu versteckten, natürlichen heißen Quellen fahren (In der Natur gibt es keine Eintrittspreise). Hier können Sie bei einem Bad in den geothermalen und gesunden Gewässern entspannen. Weiter geht es mit der Tour nach Convict Lake. Auf dem Weg dorthin kommen wir an Lake Crowley vorbei, einem Gebiet, dass durch zerklüftete Berge eingerahmt wird und so glatte Felswände hat, dass sich der schöne und natürliche See in ihnen spiegelt.

Yosemite lake pictureSollten Sie Interesse daran haben, bieten wir Ihnen auch eine malerische Gondelfahrt zu den Mammoth Mountains an. Bitte sprechen Sie dies mit Ihrem Gästeführer ab! Dieser zusätzliche Ausflug hält für Besucher weitere Panoramablicke aus einer Höhe von via mehr als 11,000 Fuß (oder 3,354 Meter) bereit. Sie können auch das Mammoth Ski Museum besuchen, dem Zuhause einer der größten Sammlungen von Skikunst, -Literatur und -Kulturgut, oder das Mammoth Besucherzentraum für Naturgeschichte (Eintrittspreise können anfallen).

Genießen Sie Ihr Mittagessen in Ihrem eigenen Tempo, aber bereiten Sie sich auf ein neues Abenteuer vor, dass Sie auf einem malerischen Weg zum June Lake bringen wird, der für seine Wander- und Fahrradwege, zum Fischen und Reiten beliebt ist. Folgen Sie uns während wir Richtung Highway 395 fahren und die Schönheit der alpinen Seen wie dem Grant Lake und dem Silver Lake bewundern können. Die Nachmittagsreise beinhaltet auch einen Ausflug zum June Lake, dem Gull Lake, Carson Peak und vieles mehr.
Je nach Zeit werden wir entweder am 3. oder 4. Tag zu einer Tour zum Mono Lake aufbrechen. Diese riesige Wasserfläche bedeckt mehr als 60 Quadratmeilen. Während seiner 700,000+ Jahren haben sich Salze und Mineralien von den Flüssen der Östlichen Sierra in den Mono Lake ergossen, was ihn zu einem Paradies für Millionen von wandernden Vögeln macht. Besucher bewundern oft die unheimlichen Tufas Towers, die sich dort gebildet haben. Tufa ist eine Art Kalkstein, der sich durch die Ablagerung von gelösten Mineralien in dem sich erwärmenden Wasser entsteht. Sie werden eine Tour des Mono Lake Besucherzentrum erleben können, einem echten Museum für Naturgeschichte, getoppt durch einen geführten Spaziergang entlang der Ufer des Mono Lake.

Am Ende des dritten Tages wird Ihr Gästeführer Sie an Ihrem Hotel abliefern oder einen Transport zu einem Restaurant Ihrer Wahl organisieren.


Tag 4: Besuchen Sie Devils Postpile, die Rainbow Falls und die Geisterstadt Bodie

RAINBOW FALLSErleben Sie einen weiteren atemberaubenden Tag, an dem Sie unglaubliche geologische Stätten und nationale Monumente besuchen werden. Tag 4 beinhaltet den Devils Postpile, die Rainbow Falls und die authentische Geisterstadt Bodie – neben anderen Stopps entlang des Weges.

Um das Devils Postpile National Monument zu erreichen werden wir durch Mammoth Mountain fahren. Im Hauptgebäude und dem Ski Resort werden Sie eine gewaltige Mammutstatue in der Mitte des Platzes sehen. Während der Fahrt werden wir eine interessante geologische Stätte passieren, in dem sich eine gewaltige Verwerfungslinie befindet, die man noch heute sehen kann. Dieser Spalt ist das Ergebnis der ständigen Bewegungen der Störzone der Sierra Nevada.

Danach werden wir mit einem lokalen Shuttlebus durch Minaret Overlook fahren, während wir uns hinunter zum Devils Postpile Nationalmonument bewegen. Öffentliche Fahrzeuge sind in diesem Gebiet nicht zugelassen.

Devils Postpile NationalVom Parkplatz aus wird Sie ein kurzer Fußmarsch zum Devils Postpile Nationalmonument bringen, einer einzigartigen, sechsseitigen, polierten und farbenreichen Basaltformierung, die in Form vertikaler Kolumnen durch einen vulkanischen Ausbruch vor fast 100,000 Jahren erschaffen wurde. Zum Zeitpunkt des Ausbruchs wurde die Lava durch den San Joaquin River fortgeschwemmt und durch diese ständige Bewegung von Lava und Eis wurde die Lava aufgelöst und vom Fluss fortgetragen und hier auf den Wiesen abgelagert. Auf diese Art entstanden die Kolumnen des Devils Postpile. Durch diesen Prozess wurde eine gewaltige Wand von 60 Fuß Höhe (oder 18 Meter) aufgetürmt und zu den Kolumnen geformt, die als Devils Postpile bekannt sind.

Danach werden wir durch die beeindruckenden Wiesen Richtung Rainbow Falls wandern. Eine einfache ca 1.5 Meilen lange Wanderung durch die Red’s Meadows und entlang der Middle Fork des San Joaquin River. Wir werden mit dem Blick auf einen wunderschönen Wasserfall belohnt werden, genau dort wo der San Joaquin River abrupt um 101-Fuß (oder 31 Meter) abfällt, was immer einen spektakulären und farbenfrohen Regenbogen im Nebel heraufbeschwört. Daher auch der Name “Rainbow Falls”. Der erfrischende Nebel lässt Besucher gern ein wenig länger bleiben um den Anblick zu genießen. Sie können hier gern ein Picknickmittagessen veranstalten oder zum Mittag nach Mammoth Lakes zurückkehren. Bitte bedenken Sie: das Devils Postpile Monument und die Rainbow Falls sind zu Fuß nur im Sommer zugänglich.

Nach dem Mittagessen werden wir nach Norden auf die rauen und dennoch malerischen Nebenstraßen in Richtung Bodie State Historical Park und der Geisterstadt aufbrechen. Bodie ist eine alte und authentische Goldminenstadt, etwa 36 Meilen nördlich von Mammoth Lakes in Mono County – nur ein paar Meilen entfernt von der Grenze zu Nevada. Einst war Bodie die drittgrößte Stadt Kaliforniens! In den 1870ern wurde in Bodie Gold gefunden – ca. eine dreiviertel Milliarde Dollar wurden so aus den abgelegenen Wüstenregionen der Östlichen Sierra Nevada geholt. Kutschen und Minenarbeiter reihten sich damals in dieser Stadt aneinander und verließen Bodie schließlich mit Tonnen von Gold. Diese Stadt hatte einmal alles: eine Kirche, eine Bank, eine Bahnstrecke, eine eigene Zeitung, ein Sheriff Department, Gewerkschaften für die Minenarbeiter und Mechaniker, ein Gefängnis und genug Saloons für uns alle, sogar eine kleine Chinatown hatte sie!

BODIE GHOST TOWNErlauben Sie Ihrem persönlichen Fahrer Sie durch die verlassenen, rauen Straßen und Wege dieser Geisterstadt zu führen, die einst eine Einwohnerzahl von 10,000 Menschen zählte. Das Bodie Museum bietet Ausstellungen, die Erinnerungsstücke der aufgewühlten Jahre des Goldrausches zeigen.
Nach Tag 4 Ihres Abenteuers in den Sierra Mountains wird Ihr Gästeführer Sie zurück nach San Francisco bringen, Sie werden einmal mehr auf dem Highway 20 die Tuolumne Meadows passieren, oder auch Sonora und das Gold Country auf dem Highway 108, je nach Wetter und Straßenbedingungen. Im Falle eines unerwarteten Sturms sind wir nicht für eine etwaige zusätzliche Nacht in einem Hotel und anfallende Mahlzeit verantwortlich. Die Wetter- und Straßenbedingungen liegen außerhalb unserer Kontrolle.
Wenn Sie Ihren Horizont noch ein bisschen mehr erweitern wollen, dann buchen Sie die 5 Tages Reise. Wir werden die ältesten Bäume der Erde sehen und die wundervolle Umgebung der Östlichen Eastern Sierra Nevada entdecken, die in dem 4 Tages Ausflug nicht mit inbegriffen sind. Sie können auch einen zusätzlichen Ausflug ins Death Valley und/oder nach Lake Tahoe buchen.


Day 5 of our Yosemite and Eastern Sierra Combo Adventure

Wenn Sie einen fünften Tag hinzufügen werden wir diese zusätzlichen Sehenswürdigkeiten, Parks, Wundern, Monumente und Attraktionen besuchen:

Ancient BristleconeNachdem Sie den Tag mit einem Frühstück in Ihrem Hotel gestartet haben, wird Ihr Gästeführer Sie auf einer malerischen Straße zu den grandiosen und uralten Bäumen des Bristlecone Pine Forest bringen – er befindet sich auf einer Höhe von 11,000 bis 12,000 Fuß über NN (oder 3,352-3,658 Meter). Die Pinienbäume dieses Waldes sind bis zu 5,000 Jahre alt! Unglaublich und einzigartig!
Bitte gehen Sie sicher, dass es Ihnen in einer so großen Höhe gut geht und sagen Sie unseren Gästeführer Bescheid sollten Sie irgendwelche medizinischen Probleme haben.
Biologen und Besucher sind von dem Überleben und der Langlebigkeit dieser uralten Pinienbäume verwundert. Wie können Pinien die zum Teil extremen und strengen Wetterverhältnisse der White Mountains überleben, während Sie sich in mehr als 11,000 Fuß Höhe (oder 3,352 Meter) befinden?

Diese alten Borstenkiefern wurden schon 1953 entlang der Bergekette der White Mountains entdeckt. Trotz der großen Höhe, des armen Bodens, der harschen Landschaft, den harten Winden, die aus allen Richtungen kommen und dem starken Schneestürmen sowie Eiskristallen sind diese Bäume immer noch am Leben und intakt selbst nachdem sie sterben!

Wussten Sie, dass diese Bäume mehr als 45 Jahrhunderte lang leben und nur an 45 Tagen im Jahr wachsen? Die restliche Zeit verbringen Sie in einer Art Ruheschlaf.

Während wir uns wieder hinab ins Tal bewegen werden sich uns viele Fotomöglichkeiten bieten, um sich an der einzigartigen Geologie der Sierra Crest, des Palisades und den massiven Granitwänden entlang des Weges satt sehen zu können – darunter auch der Mount Whitney, der höchste Gipfel der USA.

Nach dem Abstieg wird ein kurzer Stopp folgen. Wir werden nahe Big Pine halten, welches sich im Owens Valley befindet und ein karges Tal am Fuße der Östlichen Sierra Nevada Mountains und westlich der White Mountains ist. Owens Valley wird durch den Mount Whitney dominiert (Höhe: 14,505 Fuß; oder 4,421 Meter). Das macht das Owens Valley zu einem der tiefsten Täler in den Vereinigten Staaten.

Owens Valley wurde vor mehr als drei Millionen Jahren geformt, als die Sierra Nevada Platte und die White Mountains Platte aktiv wurden. Der höchste Punkt dieses Hangs befindet sich in Alabama Hills, einem Stopp auf unserer Tour. Das hier ist das Mekka von über 390 Filmen und wird als lebendiges Museum legendärer Filme und klassischer Helden gepflegt, darunter dem “Lives of a Bengal Lancer” mit Garry Cooper; zahlreichen John Wayne Filmen, darunter “The New Frontier”; und anderen Filmen, deren Namen Ihr sicherlich bekannt sind (Richard Burton, Tony Curtis, George Kennedy, Mel Gibson, Kevin Costner, John Travolta, Demi Moore, Nicolas Cage, Alec Baldwin, und viele mehr).

Von hier aus werden wir weiter nach Lone Pine reisen. Ein Stopp, der sich im Owens Valley am Fuße der gewaltigen Sierra Nevada Mountains befindet. Wenn die Sonne untergeht wirft der Mount Whitney einen langen Schatten in das Tal. Diese dramatische Umgebung hat Hollywood schon dazu gebracht Lone Pine und Alabama Hills seit den 1920ern zu den neuen “El Dorado” in Sachen Drehorten zu machen. Die Geschichte von Lone Pine wurde durch Ihre Rolle als Drehort für Western – und Actionfilme dramatisch geändert.

In diesem Gebiet werden Sie auch das Lone Pine Indianerreservat vorfinden, das Zuhause der Owens Valley Mitglieder der anerkannten Piute und Shoshone Stämme. Für mehr Geschichte geht es in den Norden des Lone Pine, wo sich die Manzanar National Historic Site befindet, der Ort an dem die Japaner nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 umgesiedelt wurden. Präsident Roosevelt unterschrieb damals das Gesetzt, dass jeden Menschen mit japanischer Abstammung, der an der Pazifikküste lebte, dazu zwang in Camps wie Manzanar umzuziehen.

Jede einzelne unserer Touren kann auf Ihre Bedürfnisse und Erwartungen abgestimmt werden. Auf Ihre Bitte hin können verschiedene Sehenswürdigkeiten und Nationalparks ausgelassen werden, genauso haben wir die Flexibilität andere Sehenswürdigkeiten, für die Sie sich interessieren, hinzuzufügen. Darunter den Death Valley National Park, Las Vegas, Reno oder Lake Tahoe – je nach Präferenz und Jahreszeit. Lassen Sie uns Ihren Outdoor-Traum wahr machen!


4- Tages Tour Preise mit dem SUV

Diese SUV Tour ist vollkommen privat und der Preis ist pro Person.

Tour Preise:
Preise pro Person
Steuern &
Eintrittspreise
Wählen Sie mit oder
oder ohne Hotel-
übernachtung
Private 4-Tages
SUV Tour Steuern,
Eintrittspreise
& Hotel-
übernachtung
nicht inbegriffen –Buchen
Sie Ihr Lieblingshotel
Private 4-Tages
SUV Tour Steuern,
Eintrittspreise
Übernachtung
inklusive
1 Gast $5,398.00 $6,278.00
2 Gäste $2,699.00 $3,139.00
3 Gäste $2,099.00 $2,699.00
4 Gäste $1,619.00 $2,399.00
5 Gäste $1,529.00 $1,899.00
6 Gäste $1,329.00 $1,619.00
7 Gäste $1,129.00 $1,429.00

Private Tour mit
einem Luxus SUV

SUV
SUV

 

 

4- Tages Tour Preise mit dem Van

Diese VAN Tour ist vollkommen privat und nicht für öffentliche oder individuelle Reservierungen verfügbar. Der Preis ist pro Gruppe, nicht pro Person.

Tour Preise
pro Gruppe
(nicht pro Person).
Steuern & Eintritts-
preise Wählen Sie mit
oder ohne Hotel-
übernachtung
Private 4-Tages
Van-Tour. Steuern,
Eintrittspreise
Übernachtungen
nicht inbegriffen–Buchen
Sie Ihr Lieblingshotel
Private 4-Tags
Van-Tour. Steuern,
Eintrittspreise
& Hotel-
übernachtung
inklusive
***Hotel basierend auf
Doppelbelegung
1 - 5 Personen $7,259.00 $8,299.00
6 - 7 Personen $7,599.00 $9,699.00
8 - 10 Personen $8,599.00 $10,599.00
11 - 12 Personen $9,489.00 $11,399.00
13 - 14 Personen $9,999.00 $11,999.00
Mieten Sie Ihren Luxus
VAN für 15 Personen
  Vollkommen privat

Private Vermietung
/Charter mit dem Van

VAN
VAN

 

Inklusive: Steuern, Abholung und Ablieferung in San Francisco Downtown oder Fisherman’ Wharf oder überall unterwegs, ein privates, geführtes 4 oder 5 Tages Abenteuer (nach Ihren Wünschen), Yosemite National Park und Mammoth Lakes Park Eintrittspreise und Hotelübernachtungen in Yosemite und der Mammoth Lakes Area, falls anfallend (Sie können auch gern Ihr eigenes Hotel buchen)

Nicht beinhaltet: Der Preis beinhaltet nicht die Mahlzeiten, Fahrertrinkgeld, Überstunden und optionale Aktivitäten.


5- Tages Tour Preise mit SUV

Diese SUV Tour ist vollkommen privat und der Preis ist pro Person.

Tour Preise:
Preise pro Person
Steuern &
Eintrittspreise
Wählen Sie mit oder
oder ohne Hotel-
übernachtung
Private 5-Tages
SUV Tour Steuern,
Eintrittspreise
& Hotel-
übernachtung
nicht inbegriffen –Buchen
Sie Ihr Lieblingshotel
Private 5-day
Private 5-Tages
SUV Tour Steuern,
Eintrittspreise
Übernachtung
inklusive
*** Hotel basierend auf
Doppelbelegung
1 Gäste $6,658.00 $7,598.00
2 Gäste $3,329.00 $3,799.00
3 Gäste $2,779.00 $3,339.00
4 Gäste $2,100.00 $2,649.00
5 Gäste $1,749.00 $2,309.00
6 Gäste $1,529.00 $1,929.00
7 Gäste $1,409.00 $1,749.00

Private Tour mit
einem Luxus SUV

SUV
SUV

 

 

5- Tages Tour Preise Van

Diese VAN Tour ist vollkommen privat und nicht für öffentliche oder individuelle Reservierungen verfügbar. Der Preis ist pro Gruppe, nicht pro Person.

Tour Preise
pro Gruppe
(nicht pro Person).
Steuern & Eintritts-
preise Wählen Sie mit
oder ohne Hotel-
übernachtung
Private 5-Tages
Van-Tour. Steuern,
Eintrittspreise
Übernachtungen
nicht inbegriffen–Buchen
Sie Ihr Lieblingshotel
Private 5-Tags
Van-Tour. Steuern,
Eintrittspreise
& Hotel-
übernachtung
inklusive
***Hotel basierend auf
Doppelbelegung
1 - 5 Personen $9,299.00 $10,889.00
6 - 7 Personen $9,559.00 $12,699.00
8 - 10 Personen $9,999.00 $13,699.00
11 - 12 Personen $10,189.00 $14,689.00
13 - 14 Personen $10,399.00 $15,999.00
Mieten Sie Ihren Luxus
VAN für 15 Personen
  Vollkommen privat

Private Vermietung
/Charter mit dem Van

VAN
VAN

 

Inklusive: Steuern, Abholung und Ablieferung in San Francisco Downtown oder Fisherman’ Wharf oder überall unterwegs, ein privates, geführtes 4 oder 5 Tages Abenteuer (nach Ihren Wünschen), Yosemite National Park und Mammoth Lakes Park Eintrittspreise und Hotelübernachtungen in Yosemite und der Mammoth Lakes Area, falls anfallend (Sie können auch gern Ihr eigenes Hotel buchen)

Nicht beinhaltet: Der Preis beinhaltet nicht die Mahlzeiten, Fahrertrinkgeld, Überstunden und optionale Aktivitäten.
Alle Touren sind in Englisch, sofern nicht anderweitig genannt.



Secure Shopping Cart
securesecure shopping
BOOK THIS TOUR
 
Yosemite Park, Mammoth Lakes 5 Day Tour
Choose One
  Private SUV Tour
  Private VAN/Charter